1 Kommentar

Parmigiana di Melanzane

Menge: 2 Portionen
Wos brauchi olls:
1 Aubergine (etwa 500 g)
Salz
2 EL Öl zum Anbraten
2 Kugeln Mozzarella
etwa 400 ml Tomatensauce
50 g Parmesan, gerieben

Wia mochi des:
– Den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen.
– Die Aubergine in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, diese beidseitig Salzen und 10 Minuten das Wasser rausziehen lassen. Anschließend mit einem Küchentuch abtupfen
– Die Auberginenscheiben beidseitig, goldbraun mit Öl anbraten.
– Die Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
– In einer Auflaufform immer Auberginen, Mozzarella, Tomatensauce und Parmesan schichten. Wiederholen bis alles aufgebraucht ist.
– Jetzt für etwa 20 Minuten in den Ofen geben.

No an Tipp:
– Anstelle der Auberginen kannst du auch Zucchini verwenden.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Sonja

    Ich habe heute das Rezepte ausprobiert, hatte jedoch keine Mozzarella zu Hause. Habs dann durch Ziegencamembert ersetzt, sooo lecker! Danke fürs Rezept 🤗

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü