Keine Kommentare

Club Sandwich

Dieses Club-Sandwich ist absolut etwas für deinen Wohlfühlkörper. Es sieht schwer und mächtig aus, aber es ist gesund, leicht und nährt dich durch und durch. Für mich eines meiner absoluten Favoriten unter meinen Rezepten. Gib einfach rein was immer du gerne magst, auch veganes Sandwich ist natürlich absolut lecker ohne Eier und Käse. Ersetze diese durch mehr Saucen und Grillgemüse. Absolut gut und in dieser Form auch mein Favorit. 

Menge: 2 Portionen

Wos brauchi olls?

1 Laib Körnerbrot

etwas Ketchup

etwas vegane Majo

1 Hand voll Feldsalat

¼ Paprika, in Streifen

½ Zwiebel, gehackt

½ Zucchini, in Streifen

Salz

Pfeffer

2 Eier

½ Knoblauchzehe, gehackt

1 Tomate, in Scheiben

4 Scheiben Käse

Wia mochi des?

– Schneide das Körnerbrot in dünne Scheiben und vermische Ketchup und Majo zu einer Cocktailsauce.

– Grille Paprika, Zwiebel und Zucchini an und würze alles mit Salz und Pfeffer. Aus den Eiern brätst du beidseitige Spiegeleier und schneidest sie nachher in Streifen sobald sie abgekühlt sind.

– Bestreiche jetzt eine Scheibe Körnerbrot mit der Cocktailsauce und schichte alle Zutaten nach Lust und Laune. 

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.