Keine Kommentare

DIY Gesichtsmaske

Ich bin absolut begeistert von Heilerde. Man kann sie sehr vielseitig einsetzen und dabei handelt es sich um ein natürliches Produkt das auch einfach hilft.

Du kannst die als Haut-und Haarpflege, bei Muskel- und Gelenkbeschwerden, bei Entzündungen und vielen anderen Dingen einsetzen. Äußerlich und Innerlich (wobei es da unterschiedliche gibt-immer auf der Packung lesen)

So habe ich meine Haut viel besser in den Griff bekommen (Als Kur 1-2 Wochen anzuwenden eventuell) :

Mehrmals in der Woche habe ich mir eine Gesichtsmaske aus Heilerde und heißem Wasser gemacht. Natur pur.

Einfach die Heilerde mit etwas Wasser vermengen damit eine cremige Paste entsteht.

Aufs Gesicht und wenn du magst Dekolleté auftragen und etwas einwirken lassen. Die Maske sollte nicht auf der Haut antrocknen sonst wird deine Haut stark ausgetrocknet! Entweder befeuchtest du sie neu oder wäschst sie ab.

So einfach und natürlich geht Pflege🖤

Ich habe mehrere Heilerden probiert und jede hat super funktioniert. Kauf dir im Bioladen eine hochwertige dann kannst du nix falsch machen🤗

 

Mit Heilerde alleine ist es allerdings nicht getan. Man sollte auch den Grund für die unreine Haut erkennen können. Meistens ist es eine ungesunde/nicht optimale Ernährung (bei mir z.B. sind es Milchprodukte). Die Haut ist aber auch der Spiegel unserer Seele. Geht es ihr nicht gut, sieht man das bei vielen Menschen äußerlich. Schaue auch immer wieder in dich hinein, kümmere dich um dich. Gehe deinen Weg und folge deiner Intuition. Immer🖤

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü