Keine Kommentare

Karotten-Currysuppe

Menge: 2 Portionen
Wos brauchi olls:
5 Karotten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 ml Wasser oder Fleischsuppe
Salz/Pfeffer/Curry

5 Garnelen

Wia mochi des:
– Die Karotten schälen und in grobe Würfel schneiden!
– Die Zwiebel und die Knoblauchzehe kleinhacken und mit Öl in einem Topf goldbraun anbraten!
– Jetzt die Karotten dazugeben und mit dem Wasser aufgießen!
– Die Suppe jetzt etwa 15 Minuten köcheln lassen!
– Jetzt nur noch würzen und mixen!
– Nur noch die Garnelen in Öl anbraten. salzen und mit der Suppe servieren!

No an Tipp:
– Anstelle vom Curry könnte man auch z.B. Ingwer verwenden!

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü