6 Kommentare

Blumenkohlpizzette

Menge: 20 Pizzette
Wos brauchi olls: 
1/2 Blumenkohl (300 g)
50 g Parmesan, gerieben
3 Eier
Salz
Pfeffer
Oregano
100 ml Tomatensauce
Pizzabelag nach Geschmack

Wia mochi des:
– Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
– Die Blumenkohlröschen grob mixen und mit Hilfe eines Küchentuches das Wasser ausdrücken.
– Parmesan und Eier mit dem Blumenkohl vermischen und salzen.
– Auf einem Blech Pizzette formen unf für etwa 20 Minuten in den Ofen geben.
-Die Tomatensauce mit Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.
– Die Pizzette wenden, mit Tomatensauce bestreichen und belegen.
– Nochmal für 10 Minuten in den Ofen geben.

No an Tipp:
– Statt Blumenkohl kannst du auch z.B. Zucchini verwenden.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Discover More Here

    What i do not understood is actually how you are not really a lot more well-favored than you may be right now. You are so intelligent. You recognize therefore considerably on the subject of this matter, produced me in my opinion believe it from so many various angles. Its like men and women are not involved until it is one thing to do with Girl gaga! Your own stuffs excellent. At all times maintain it up!

    Antworten
  • Brigitte Wiedemann

    hallo muß man den Blumenkohl erster kochen u. Wie lange??

    Antworten
  • Jako

    Muss der Blumenkohl vorher gekocht werden?

    Antworten
  • Vielleicht versuche ich’s nochmal mit Blumenkohl….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü