1 Kommentar

Blumenkohlpizzette

Menge: 20 Pizzette
Wos brauchi olls: 
1/2 Blumenkohl (300 g)
50 g Parmesan, gerieben
3 Eier
Salz
Pfeffer
Oregano
100 ml Tomatensauce
Pizzabelag nach Geschmack

Wia mochi des:
– Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
– Die Blumenkohlröschen grob mixen und mit Hilfe eines Küchentuches das Wasser ausdrücken.
– Parmesan und Eier mit dem Blumenkohl vermischen und salzen.
– Auf einem Blech Pizzette formen unf für etwa 20 Minuten in den Ofen geben.
-Die Tomatensauce mit Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.
– Die Pizzette wenden, mit Tomatensauce bestreichen und belegen.
– Nochmal für 10 Minuten in den Ofen geben.

No an Tipp:
– Statt Blumenkohl kannst du auch z.B. Zucchini verwenden.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü