Milchschnitten

Menge: 5 Stück
Wos brauchi olls:
20 g Kokosmehl
50 g Mandelmehl
20 g Backkakao
3 Eier
50 g Erythrit

Wos brauchi zum Füllen:
100 ml Sahne
15 g Erythrit
Vanillemark von 1/2 Vanilleschote

Wia mochi des:
– Den Ofen auf 180 Grad (Unter-/Oberhitze vorheizen)
– Kokosmehl, Mandelmehl und Kakao vermischen.
– Die Eier mit dem Erythrit schaumig schlagen und unter die Mehlmasse heben.
– Die Masse dünn auf ein Backblech verstreichen und für 20 Minuten in den Ofen geben.
– Die Sahne mit dem Erythrit steif schlagen und zum Schluss das Vanillemark dazu geben.
– Den Schokoboden vom Backblech lösen, in etwa 7 cm lange Schnitten schneiden und mit der Sahne füllen

No an Tipp:
– Anstelle vom Erythrit kannst du natürlich auch Birkenzucker oder Stevia verwenden.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü