Keine Kommentare

Nussmus

Menge: 160 g Mus

Wos brauchi olls:

200 g Nüsse

Wia mochi des:

– Verteile die Nüsse auf einem Blech und lasse sie für 10-12 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im Ofen.

– Lasse sie etwas auskühlen und reiben mit den Händen oder in einem Küchentuch die Schale ab. (speziell bei Haselnüssen)

– Mixe die Nüsse jetzt für 3-4 Minuten, bis eine cremige Masse daraus entsteht.

-Das Mus kannst du auch zusammen mit ein paar Datteln mixen wenn du es süß haben möchtest.

-Lagere es Kühl und dunkel, dann hält es mehrere Wochen lang.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü