Gemüsemuffins

Menge: 2 Portionen
Wos brauchi olls?
4 Eier
1/2 Zucchini, klein gewürfelt
1/2 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 EL Öl zum Anbraten
1/4 Brokkoli, grob gehackt
1/2 Bund Schnittlauch, gehackt
Salz
Pfeffer

Wia mochi des?
-Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten. Zucchini und Brokkoli dazugeben und mitdünsten lassen.
-Inzwischen die Eier mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer verquirlen.
-Alle Zutaten vermengen und in Muffinformen füllen.
– Bei 180 Grad (Unter/-Oberhitze) für etwa 20 Minuten in den Ofen geben.

No an Tipp?
– Du kannst die Muffins natürlich mit jedem Gemüse zubereiten das dir schmeckt.

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü